Christian Kathriner












Archiv


Text


Bibliographie


Publikationen












Impressum



Transposition
30. Mai 2016 Unsere Publikation "Transposition" ist als eines der "Schönsten deutschen Bücher des Jahrgangs 2016" ausgezeichnet worden. Nachdem Pascal Storz letztes Jahr bereits mit dem "Swiss Design Award" für sein bisheriges Schaffen (darunter prominent "Transposition") ausgezeichnet wurde, ist es nun die zweite Auszeichnung für das Buch, welches Pascal in enger Zusammenarbeit mit Fabian Bremer gestaltet hat. Die Stiftung deutsche Buchkunst würdigt das Publikationsunternehmen mit den Worten: Das Buch ist die Dokumentation eines Kunstprojektes im historischen Raum einer Wallfahrtskirche. Der Medientransfer ins Künstlerbuch verlängert die Rezeption des Kunstwerks über seine zeitliche Begrenzung und seinen räumlichen Bezug hinaus. Ohne Öffnungszeiten und ohne Anreise wird es durch diese konzentrierte, gezügelt prachtvolle »Partitur« möglich, viel mehr als nur eine Ahnung von dem künstlerischen Unternehmen zu bekommen. Sie selbst kann als Bestandteil der künstlerischen Intervention gelten.
www.stiftung-buchkunst.de

Peterskapelle
25. Mai 2016 Christian Kathriner gewinnt gemeinsam mit Durrer Architekten Luzern / Wendelin Odermatt Restaurator/ Christian Deuber Lichtplanung, den ausgeschriebenen zweistufigen Wettbewerb um eine Neugestaltung der Peterskapelle Luzern. Die Peterskapelle, eingangs der Luzerner Altstadt, geht auf das Jahr 1178 zurück, und ist somit die älteste Kirche auf Luzerner Stadtgebiet. Baubeginn ist voraussichtlich 2017.

Burghalde
8. März 2016 Christian Kathriner gewinnt den ausgeschriebenen zweistufigen Wettbewerb um ein Kunstprojekt für die Oberstufenschulanlage Burghalde in Baden. Baubeginn ist voraussichtlich 2018.

Via Crucis mmiv
15. Dezember 2015 VIA CRUCIS MMIV - Christian Kathriner im Nidwaldner Museum 2004 - Voraussetzungen und Ausblicke – Gastvortrag von Christian Kathriner, am Dienstag, den 15.12.15 um 17.00 Uhr ; R 611. Kunstwissenschatliches Seminar der Universität Konstanz

Nova Evropa
24. Oktober 2015 Unterwaldner Preis für Bildende Kunst an Christian Kathriner!

United
Oct 23, 2015 - Nov 28, 2015 Donato Amstutz / Christian Kathriner – United – Galerie ColletPark Paris

Transposition
August 2015 Finally out now! Monographie mit Texten von Jörg H. Gleiter, Stanislaus von Moos, Robert Suckale und Birgit Szepanski, Italienisch/Deutsch/Englisch Spector Books Leipzig

Kartografien & Reliefs
6. November 2014 Eröffnung! Christian Kathriner im Museum Gais
7. November 2014 – 20. Juni 2015, kuratiert von Ulrich Vogt (Grubenmann-Museum / Zeughaus Teufen)

Die Mauer – von Musegg bis Gaza
26. September 2014 – 8. März 2015 Historisches Museum Luzern - Mit Beiträgen von Christian Kathriner, Christoph Rütimann, Torsten Dressler, Petermann von Gundoldingen, Walter Ulbricht, Robinson Crusoe u. a.

Now 14 - Übersichtsausstellung Ob- und Nidwaldner Kunst
21. September bis 12. Oktober 2014 Herrenhaus und Kapelle zum Heiligen Kreuz Grafenort - Talmuseum Engelberg

Mantel - Im Andenken an Martin Wallimann (1958 - 2014)
19. - 21. September 2014 Turbinenhalle Giswil

Aus der Tiefe ruf ich zu dir!
13. September bis 23. November 2014 Haus für Kunst Uri - Anonymus, Ian Anüll, John Armleder, Hugo Ball, Heidi Bucher, Eugen Bollin, Dirk Bonsma, Charlatan mit Christiane Hamacher, Isabel Moesch Clematide und Elke Pahud de Mortanges, Heinrich Danioth, Wim Delvoye, Mauricio Dias & Walter Riedweg, Federico Fellini, Jean-Damien Fleury, Florian Germann, Eduard Gubler, Michael Günzburger, Roland Herzog, HOIO, Peter Hujar, Christian Kathriner, Isabelle Krieg, Carlo E. Lischetti, Urs Lüthi, Gertrud von Mentlen, Josef Felix Müller, Matt Mullican, Meret Oppenheim, Eugen Püntener, David Renggli, Augustin Rebetez, Loredana Sperini, André Thomkins

Kammerspiel - 100 Jahre Kunstverein Olten
29. August –14.September 2014 Gruppenausstellung in Privaträumen der Stadt Olten Reto Allemann, Joëlle Allet, Saskia Edens, Reto Emch, Monica Germann/Daniel Lorenzi, Daniel Glaser/Magdalena Kunz, Marcus Gossolt, Regina Graber, Natalie Hauswirth, Alex Herzog, Christian Kathriner, Esther Kempf, Reto Leibundgut, Patrizia Maag, Victorine Müller, Andrea Nottaris, Roland Nyffeler, Christof Schelbert, Bruno Streich, Verena Thürkauf, Lena Maria Thüring, Niklaus Wenger

Kunst und Bau Wohnsiedlung Kronenwiese
28. August 2014 Eröffnung der Ausstellung der Projekteingaben Studienauftrag im selektiven Verfahren, Kunst und Bau Wohnsiedlung Kronenwiese. Beiträge von Joëlle Flumet, huber.huber (Reto Huber und Markus Huber), Daniela Keiser, Piero Maspoli, Christian Kathriner, Boris Rebetez, Loredana Sperini, Tobias Spichtig, Christian Vetter, Markus Wetzel. Vernissage mit Katharina Ammann, Kunstmuseum Chur, und Kristin Bauer, Fachstelle Kunst und Bau, Amt für Hochbauten der Stadt Zürich, am Do 28.8., 19h , im Ausstellungsraum Untergeschoss Hallenbad Oerlikon, Wallisellenstr. 100. Ausstellung: Fr 29.8. bis So 7.9. , Mo–Fr 16–20h, Sa/So 14-18h.

Kronenwiese Zürich Wettbewerb Kunst und Bau
Juli 2014 Christian Kathriner gewinnt den zweistufigen Wettbewerb Kunst und Bau um die Wohnsiedlung Kronenwiese in Zürich, welche von Armon Semadeni Architekten ab September 2014 realisiert wird.

Kunstlauf Meilen
Eröffnung: Samstag, 14. Juni 2014 Oppy de Bernardo, Christoph Dachauer, Benjamin Egger, Marianne Engel, René Fahrni, Dominik His, Christine Hunold, Karin Hurni, Christian Kathriner, Anastasia Katsidis, Isabelle Krieg, Aldo Mozzini, Peter Lüem, Georgette Maag, Susanne Sauter, Myriam Thyes, Katrin Zuzakova

Eröffnung der Helferei am Grossmünster Zürich
5/6. Apr. 2014 Die Helferei am Grossmünster ist wiedereröffnet. Der Gebäudekomplex wurde von Joos & Mathys Architekten Zürich in Stand gesetzt. FENESTRA APERTA: Permanente Installation von Christian Kathriner.

SUVA Rehaklinik Bellikon
10. Dez. 2013 Christian Kathriner gewinnt den eingeladenen Wettbewerb um ein Kunstwerk für die SUVA Schweizerische Unfallversicherungsanstalt und deren neue Rehaklinik in Bellikon (ZH). BALD MEHR

Stille Post - Edizioni Periferia Luzern
Nov. 2013 Niklaus Oberholzer in Konversation mit
Jo Achermann, Judith Albert, Anna Margrit Annen, Ian Anüll, Fabian Biasio, Irene Bisang, Gabriela Christen, Margaretha Dubach, Anton Egloff, Robert Estermann, Fanni Fetzer, Pia Fries, Stefan Gritsch, Matthias Haldemann, Christian Kathriner, Urs Lüthi, Patrick Rohner, Roland Roos, Christoph Rütimann, Claude Sandoz, Albrecht Schnider u.a.

Helferei am Grossmünster Zürich
1. Sept. 2013 Christian Kathriner gewinnt den eingeladenen Wettbewerb um die Gestaltung zweier Fenstergruppen in der Helferei am Grossmünster Zürich. BALD MEHR

W U N D — Pilatusplatz Luzern — QVE SÇAY-IE ?
AM ENDE DES TAGES BEGEHRT JEDE FAMILIE DIESES STAMMES EINE HÜTTE VON DER ART WIE EPERGOS SIE ERRICHTET HAT
29. Aug. 2013 18:00 Uhr Pilatusplatz Luzern - Installation im städtischen Raum von Christian Kathriner

19. Tage des Europäischen Denkmals
Christian Kathriner wurde vom Benediktiner-Kollegium in Sarnen beauftragt, einen gestalterischen Vorschlag zum Umgang mit der unlängst profanierten ehemaligen Hauskapelle des sogenannten Konvikts zu erarbeiten. Der ehemalige Sakralraum des 1868 erbauten Pensionats "Nicolaus von Flüe" soll in nächster Zukunft von der Schule der Gemeinde genutzt werden. Entstanden ist weit mehr als ein herkömmlicher purifizierender Eingriff, sondern ein Werk, fest verschmolzen mit dem Raum und seiner Struktur, welches in brisanter Zuspitzung die Frage nach dem Verlust von Erinnerung und Transzendenz stellt.

Christian Kathriner - Ex-Cappella - 2011- 2012 - Permanente Installation | Gips, Kasein, Holz, MDF gefüllert, FL-Neon, Stahl, Öl- und Mineralfarbe, Messing, Linoleum, Voile, Steingut glasiert, insgesamt ~ 600x800x300cm

Besichtigung! Samstag, 8.9.2012 im Rahmen der 19. Tage des Europäischen Denkmals / www.nike-kultur.ch /
10 bis 15 Uhr Individuelle Besichtigung, 10 bis 14 Uhr Führungen immer zur vollen Stunde. Konvikt | Brüngstrasse 180 | CH-6060 Sarnen (Innerschweiz)

Kunst und Religion im Zeitalter des Postsäkularen: Ein kritischer Reader
Juli 2012: Der gleichnamige Band ist im Transcript Verlag Bielefeld erschienen.

Nouvelles Boites!
07. Juli. bis 21. Oktober 2012, Kunstmuseum Luzern, STEFAN BURGER, ADRIAN ESPARZA, ERIC HATTAN, JIM ISERMANN, BRUNO JAKOB, CHRISTIAN KATHRINER, KITTY KRAUS, JUAN MUÑOZ, FRED SANDBACK, NEDKO SOLAKOV UND EINE PERFORMANCE VON ALLORA & CALZADILLA Nouvelles boîtes! setzt sich explizit mit der Architektur und den Räumen des Kunstmuseums Luzern auseinander. Der Titel der internationalen Gruppenausstellung spielt augenzwinkernd auf den Namen des französischen Architekten Jean Nouvel an, der das Kunstmuseum vor 12 Jahren gebaut hat. Gleichzeitig verweist der Titel Nouvelles boîtes! auf die Idee des White Cube. Der Begriff wurde von Brian O‘Doherty 1976 in der Kunstzeitschrift Artforum erstmals verwendet und geprägt. Mit «der weissen Zelle» meinte O’Doherty den neutralen, modernen Ausstellungsraum, der die idealen Präsentationsbedingungen für Kunst bietet, da er die Aussenwelt fern hält und die Kunst isoliert für sich sprechen lässt. Kuratiert von Fanni Fetzer. ...mehr


Neues Zeughaus Teufen eröffnet
9. Juni 2012: Das "Trajektorienfeld" von Christian Kathriner am neuen Zeughaus Teufen wird der Öffentlichkeit vorgestellt. Eröffnungsausstellung "Ausgewogen?!" 9. Juni bis 30. September 2012, mit Karin Bühler, Jan Kaeser, Christian Kathriner, Sandra Kühne, Michael Pfister, Kilian Rüthemann, Jürg Rohr, Thomas Stüssi, Hans Schweizer, Roman Signer, Herbert Weber, Beni Bischof & Samuel Bänziger, kuratiert von Ueli Vogt. ...mehr


Zeughaus Teufen / Grubenmann-Sammlung
Christian Kathriner gewinnt den eingeladenen Wettbewerb um eine künstlerische Intervention am Zeughaus Teufen (Appenzell Ausserrhoden, CH). Das aufgrund von Entwürfen von Felix Wilhelm Kubly (1802-1872) als Infanteriezeughaus errichtete, als Gemeinde- und Kulturzentrum genutze klassizistische Gebäude wird gegenwärtig restrukturiert. Im Dachgeschoss befindet sich die Grubenmann-Sammlung, im Andenken an Hans Ulrich Grubenmann (1709 – 1783) und die gleichnamige Baumeisterfamilie aus Teufen. Ausführung Sommer 2012.

Kunsthalle Marcel Duchamp
January 28 to March 3, 2012 Voglio vedere le mie Montagne!
(Press release): Christian Kathriner’s forthcoming exhibition at the KMD is a homage to Marcel Duchamp’s Trois stoppages étalon (1913-1914, Museum of Modern Art, New York), one of this great artist’s most significant works. To use Kathriner’s own words, it interprets “Duchamp’s seemingly most prosaic work as a selfmanifesting and genuine act of creation. The artist himself becomes the demiurg, the deus artifex who creates the world. The performative element – the dropping of the threads (and the chance inherent therein) – turns this tripartite work into a sublime cosmogony. As with God as Architect of the World (Bible moralisée, Vienna, Österreichische Nationalbibliothek, Vienna, Cod. 2554), the acts of creating and measuring are mutually dependent and complementary."...read more

Pädagogische Hochschule Zürich
Christian Kathriner gewinnt den Wettbewerb um eine künstlerische Intervention für die neuerrichtete Pädagogische Hochschule in Zürich (Max Dudler Architekten). Realisation Frühjahr/Sommer 2012

St. Theodul
September 2011: Christian Kathriners neue liturgische Szenographie und Lichtgestaltung für die spätbarocke Landkapelle in Schoried (CH) wird anlässlich der 300-Jahr-Feier eingeweiht.